„Charles Dickens“ von Jane Smiley


Titel: Charles Dickens
Autorin: Jane Smiley
Übersetzt aus dem Englischen von: Constanze Krings
Verlag: Claasen
Erschienen: 2003
Seitenzahl: 272
ISBN-10: 3546003349
ISBN-13: 978-3546003346
Preis: 12.00 EUR

verfasst von Voltaire:

Jane Smiley wurde 1949 in Los Angeles geboren und wurde vor allen Dingen durch ihren Roman „Tausend Morgen“ international bekannt.

Mit dieser lesenswerten Biographie über Charles Dickens will sie dessen Leben nicht in erster Linie nur chronologisch erzählen, sie will auch versuchen ihn so zu zeigen wie er von seinen Zeitgenossen wahrgenommen wurde. Zudem war es auch ihr Anliegen, seine Werke innerhalb dieser Biographie zu rezensieren.

Diese Biographie ist sehr kurzweilig geschrieben und bringt dem Leser Charles Dickens doch sehr nahe. Jane Smiley schafft es deutlich zu machen, wie Dickens seine eigenen Lebenserfahrungen sind seine Romane hat einfließen hat lassen. Und sie schafft es auch die Zerrissenheit von Dickens eindrucksvoll zu schildern. Seine Moralvorstellungen die er in seinen Romanen vortrug waren oftmals mehr oder weniger verlogen, lebte er doch im realen Leben in vielen Situationen ganz anders. Es war auch ein Leben zwischen Sein und Schein.

Das alles wird dem Leser ohne „akademischen Zeigefinger“ nahegebracht. Es ist eine Biographie die auch wieder Lust macht, mal wieder einen Roman von Charles Dickens zur Hand zu nehmen. Egal wie der Mensch Dickens auch in der Realität war – wer ohne Schuld ist der werfe den ersten Stein – seine Romane haben ihn glücklicherweise überdauert.

Dickens ein Mann, der sich selbst als das Maß aller Dinge sah, der sehr schnell verstimmt war und der sich auch mit vielen Weggefährten und Freunden überwarf. Auch das Scheitern seiner Ehe sah er ausschließlich bei seiner Ehefrau, bei sich selbst suchte er nie nach Schuld oder Versagen.

Leider fehlen ein tabellarisches Register und ein Namensverzeichnis.

Ein Gedanke zu “„Charles Dickens“ von Jane Smiley

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s